Emmausweg – gehen

Emmausweg

einfach ~ gemeinsam ~ unterwegs

gehen

Wenn du den Emmausweg gehen möchtest, findest du hier die Informationen über aktuelle Routen und was du mitnehmen solltest, um den Emmausweg umfangreich erleben zu können.

Was brauche ich für den Emmausweg?

  • Geh den Emmausweg zu zweit mit einer anderen Person!
    • Wenn du dich auf die Firmung oder Konfirmation vorbereitest, geh mit deinem Paten bzw. deiner Patin. Sollte diese*r keine Zeit haben, nimm eine andere Person mit, die bereits selber Firmung bzw. Konfirmation gefeiert hat.
  • Nehmt eure Smartphones mit und achtet darauf, dass ihr eine funktionierende mobile Datenverbindung habt – eine Möglichkeit zum Scannen von QR-Codes ist von Vorteil! Die Stationen des Emmauswegs funktionieren durch interaktives Zusammenspiel zwischen der virtuellen Welt des Internets und der Realität des Weges.
  • Nehmt unbedingt eine Jause mit!
  • Seid neugierig und offen! 😉

Wo gibt’s den Emmausweg?

Hier werden Wegbeschreibungen von aktuellen registrierten Routen angezeigt.

Derzeit ist keine Route registriert.
Möchtest du den Emmausweg vielleicht selbst anbieten?

Alle Inhalte des Emmauswegs sind mit der Creative Commons BY-NC-SA 4.0 Lizenz zur freien Verwendung und Bearbeitung für nicht-kommerzielle Zwecke und zur Weitergabe unter gleichen Bedingungen freigegeben. Urheberin ist Magdalena Hörmann-Prem. Der Bibeltext der Emmausgeschichte (Lk 24,13-35) ist eine leicht veränderte Version der Übersetzung der Open Source Volxbibel. Verwendete Bilder und Icons sind gemeinfrei (CC0). Die Karten der Wegbeschreibungen unterliegen je eigenen Lizenzen. Bitte Copyright-Hinweise beachten.